Nudel-Pesto-Salat

Wir lieben die italienische Küche. Mit wenigen Zutaten von gutem Geschmack hat man ohne viel Schnickschnack in aller Kürze immer ein leckeres Essen auf dem Tisch. Feinstes Olivenöl, knackige Pasta, die knalligen Farben von sonnengereiften Tomaten und frischem Basilikum – da kann keiner widerstehen! 

Zutaten:

  • 500g Nudeln
  • 3 Tomaten
  • Feldsalat

Für das Pesto:

  • eine Hand voll geröstete Pinienkerne (es gehen aber auch Walnusskerne oder Mandeln)
  • eine gute Hand voll geriebenen Parmesan
  • je nach Geschmack 1-2 Knoblauchzehen
  • etwas Meersalz und feinstes Olivenöl
  • einen Topf Basilikum

Zubereitung:

Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Während die Nudeln kochen, kann das Pesto zubereitet werden.

Für das Pesto die Pinienkernen oder Walnüsse in einer Pfanne leicht anrösten. Den Knoblauch schälen und grob schneiden und dann alle Zutaten in den Mixer, Deckel drauf, Start drücken und fertig.

Tomaten schneiden und zusammen mit Feldsalat in eine große Schüssel geben.

Die Nudeln mit dem Pesto vermischen und in die Schüssel geben.

Guten Appetit!

Du suchst mehr Kochideen? Probiere auch die übrigen Rezepte aus! Dir gefällt unsere Webseite? Dann teile sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.