Frischer Spinat-Shake

Immer wieder hören wir das: iss jeden Tag so viel Gemüse wie möglich! Gar nicht mal so leicht – aber dennoch ein sinnvoller Ratschlag: Menschen, die jeden Tag etwa fünf Portionen Obst und Gemüse essen (375 Gramm Gemüse und 300 Gramm Obst) haben laut einer britischen Studie ein um 42% geringeres Risiko, frühzeitig zu sterben als Leute, die sich weniger gesund ernähren. Dennoch schaffen es viele Menschen nicht, jeden Tag so viel Obst und Gemüse zu sich zu nehmen, weil viele nicht wissen, auf welche Weise sie dieses zubereiten sollen, ohne ausschließlich Obst und Gemüse zu essen.

Dieser Shake versorgt dich mit wichtigen Nährstoffe UND ist lecker und gesund! Der Spinat unterstützt den Muskelaufbau, stärkt unsere Knochen, beugt durch die Omega-3-Fettsäuren und Folsäure Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor. Daneben enthält das grüne Gemüse viel Eisen und ist essentiell für die Bildung von roten Blutzellen und somit für den Sauerstofftransport im Körper.

Fazit: Wir sollten viel öfter Spinat essen oder trinken!

 

Zutaten für 4 Gläser:

 

  • 450g frischer Spinat
  • 2 handvoll frisches Obst deiner Wahl (gut geeignet sind zum Beispiel Orangen, Ananas oder Melone)
  • 450ml Wasser
  • 2 TL Honig, Agavendicksaft oder Ahornsirup

 

Zubereitung:

 

Gib alle Zutaten in einen Mixer und vermenge sie gründlich, bis du einen glatten Saft erhältst. Wenn dir die Konsistenz zu dickflüssig ist, kannst du noch mehr Wasser hinzugeben.

Stelle den Saft anschließend kühl, bis du ihn genießen willst.

 

Gut zu wissen:

Der Saft hält im Kühlschrank etwa zwei Tage. Du kannst das Obst regelmäßig variieren, sodass du bei jedem Shake unterschiedliche Vitamine und Mineralien zu dir nimmst.

 

Guten Appetit!

Du suchst mehr Kochideen? Probiere auch die übrigen Rezepte aus! Dir gefällt unsere Webseite? Dann teile sie!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.