Tomate-Mozzarella-Spieße

… ein schnelles, einfaches Rezept, wenn deine Freunde zu Besuch kommen oder du sie bei einem Picknick triffst.

Tomaten und Mozzarella sind Zutaten, die in kaum einem italienischen Rezept fehlen dürfen: frisch, vielseitig und als Snack oder Appetizer perfekt geeignet. Zusammen mit lediglich Basilikum und Olivenöl kannst du bereits tolle italienische Rezepte kreieren.

Tomaten sind eine gute Quelle an Vitamin A, C und K sowie Kalium und Magnesium. Außerdem sind sie gesund für das Herz, sie optimieren die Sehkraft und helfen bei der Verdauung. Mozzarella enthält die Vitamine A, B, D und E, welche den Aufbau von Knochen durch die Absorption von Kalzium fördern und den Cholesterinspiegel regeln.

Tomate-Mozzarella-Spieße sind also gesund für dich, und du brauchst nur wenig Zeit, sie zuzubereiten.

 

Zutaten

  • 2 TL Olivenöl
  • 2 TL Weißweinessig
  • ¼ TL getrockneter Oregano
  • ¼ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • 20 Cherrytomaten
  • 40 Basilikumblätter
  • 20 Mozzarella-Bällchen

 

Zubereitung

Vermenge in einer großen Schüssel Olivenöl, Weißweinessig, Oregano, Salz und Pfeffer. Gib die 20 Mozzarella-Bällchen hinein. Stecke die Mozzarella-Bällchen, Cherrytomaten und Basilikumblätter abwechselnd auf Spieße.

 

Guten Appetit!

Du suchst mehr Kochideen? Probiere auch die übrigen Rezepte aus! Dir gefällt unsere Webseite? Dann teile sie!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.